Ingenieurbüro EDOH


Links zu weiteren Seiten

 


  Lebenslauf und Tätigkeiten:    

1976 - 1982

                                                              
Studium an der Technischen Universität Stuttgart im Fach Elektrotechnik (Schwerpunkt: Regelungstechnik & Prozessautomatisierung, Datenverarbeitung, Kodierungstheorie) 
 

1977 - 1982


Praktikant und freier Mitarbeiter bei der Firma Leonhard Reglerbau, Stuttgart (während des Studiums). Entwicklung und Bau von Generatorregelungen mit automatischer Synchronisation und Zu- bzw. Abschaltung. 


1982 - 1988


Rhode & Schwarz GmbH, München. Entwicklungsingenieur in der Vorentwicklung im Bereich Betriebsfunktechnik. Leitung des Rechenzentrums und Entwicklung von Kommunikationssystemen im Bereich der Betriebsfunktechnik.

 


1988


Gründung des Ingenieurbüros EDOH (Electrotechnical Development Office Hauff) in München. Entwicklung von Elektronik und Software, Beratung zur IT Sicherheit und funktionalen Sicherheit, Luftfahrtausbildung in der Theorie für Berufs- und Linienpiloten sowie zum Erwerb der Instrumentenflugberechtigung an mehreren Flugschulen

1987 - 1991


Lehrbeauftragter an der Fachhochschule München im Fachbereich der Elektrotechnik 04. 

1988-1991


Fachgebietsbeauftragter der Software-Entwicklung bei der Dornier Medizintechnik GmbH in Germering. Koordinierung der Hard- und Software-Entwicklung. 
 

1991 - 2000 


Referent beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI in Bonn). Nebenberuflich: Dozententätigkeit von 1991 bis 2001 an der FH-Bund in Brühl, IT- Fortbildungsseminar "Verschlüsselungstechnik" im Auftrag des BSI. 

2001 -2004


Projektleiter und IT-Sicherheitsexperte bei der IABG mbH, Lizenzierter Evaluator für Evaluationen nach Common Criteria, Stellvertretender Leiter der Evaluationsstelle der IABG mbH, Qualitätsmanagementbeauftragter des Ressorts "Security & Safety".

2004 - 06/2007


Projektleiter und Experte zur funktionalen Sicherheit bei der TÜV SÜD Automotive GmbH. Beratung und Prüfung hinsichtlich funktionaler Sicherheit im Bereich Automatisierung und Automotive. 
 

07/2007


Neugründung des Ingenieurbüros EDOH in Einsbach, Bayern
 


07/2007 -06/2011
 


nebenberuflich: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht (ISL) an der Universität Passau. Aufbau des Institutes und Vorlesungen und Übungen zur funktionalen Sicherheit nach IEC 61508 und ISO 26262 im Masterstudiengang IT-Sicherheit und Informatik.
 

seit 07/2007


Leitung und Führung des Ingenieurbüros EDOH. Durchführung von Projekten im Bereich IT Sicherheit und funktionale Sicherheit sowie Theorieunterricht für Berufs- und Linienpiloten und der Instrumentenflugberechtigung.

 

Home
Firma
Funktionale Sicherheit
IT-Sicherheit
Luftfahrt
Schulungen
Kontakt
Impressum
Zertifikate + Schlüssel
Downloads
Datenschutzerklärung

Letzte Änderung:

26-Mar-2018 00:00